Informationen

Startgeld: Pro Team sind an die Organisatoren 20,- Euro zu entrichten. Der Betrag ist per Vorauskasse bis spätestens Montag, 10. Januar 2011 zu zahlen. Vielen Dank für Euer Verständnis! Alle Einnahmen kommen ausschließlich der Hobbyliga Lauf zu Gute. Die Bankdaten lauten wie folgt: Kontonummer: 10 42 52 88, Bankleitzahl: 760 501 01, Kreditinstitut: Sparkasse Nürnberg, Kontoinhaber: Julian Wagner.

Ablauf: Beginn ist offiziell um 09:00 Uhr. Das erste Spiel ist für 09:30 Uhr angesetzt. Das Finale wird bis 17:30 Uhr gespielt sein. In der Vorrunde (4 Gruppen á 4 Mannschaften) dauerte eine Partie 12 Minuten. In den Final- und Platzierungsspielen wird ebenfalls die gleiche Spieldauer angesetzt. Zwischen den Partien ist ein Zeitpuffer von zwei Minuten gesetzt. Die ersten beiden Mannschaften jeder Gruppe ziehen in die Halbfinals ein. Das Spiel um Platz drei wird selbstverständlich ebenso ausgetragen. Eine gedruckte Version des Spielplans erhaltet Ihr am Turniertag.

Zu Beachten: Gespielt wird mit vier Feldakteuren und einem Torwart. Für alle Spielerinnen und Spieler ist es Pflicht Hallenschuhe mit einer hellen Sohle zu tragen. Gespielt wird nur mit entsprechenden Hallenbällen. Des Weiteren haftet jede Mannschaft für verursachte Schäden an Mobiliar oder Einrichtung in und um die Halle. Bei grob unsportlichem oder fahrlässigem Verhalten droht der Ausschluss eines Spielers/einer Spielerin bzw. im schlimmsten Fall der gesamten Mannschaft.

Kabineneinteilung: Kabine 1: FF Walter, Red-Black Dragons, VfL Weizenbock II, Lokomotive Lauf. Kabine 2: Wurstkuchen Kickers, Real Lauf 09, Jonnys United FC, Kickers Nürnberg. Kabine 3: VfL Weizenbock I, Doldies United e.P., Blind Stars, Türk Gücü Lauf. Kabine 4: Laffer Bimbela, Fröhliche Ritter, rtb Allstars, Shisha Smokerz SK. 

Schiedsrichter: In diesem Jahr verzichten wir, frei nach den Tugenden unserer Hobbyliga, auf einbestellte Unparteiische. Wir plädieren an Eure Vernunft und das zu erwartende Fair Play.

Preisverleihung: Die drei besten Mannschaften werden mit stattlichen Pokalen geehrt. Weiterhin besteht für die zwei besten Teams die Möglichkeit, sich für die Bayerische Hallenmeisterschaft der Hobbykicker in Rosenheim zu qualifizieren. Dieses Turnier steigt am 09. April 2011.

Anfahrt: Die Sporthalle ist Teil einer Laufer Hauptschule; der Bertleinschule. Die Schule findet Ihr unter folgender Adresse: Martin-Luther-Straße 2 in 91207 Lauf. Parkplätze sind in der näheren Umgebung ausreichend vorhanden. Der Eingang der Halle befindet sich, sobald ihr die Vor-Aula betreten habt, auf der linken Seite.